. .

News

25.04.2018
BCU-50 + FW-50
BCU-50 + FW-50
Mehr...

25.04.2018
FW-5-GATE-450
FW-5-GATE-450
Mehr...

Messe

28. bis 30.08.2018
SINDEX

Mehr...

Kommunikation Kommunikation

 

Kommunikation

Intelligente Kommunikationsinfrastrukturen über GPRS, EDGE, UMTS, LTE und Lichtwellenleiter.

 

 

Kommunikation

Die Übermittlung von Daten ist ein Thema mit hoher Dynamik: Neue Aufgabenstellungen im Netzmanagement und in Smart Grids führen zu einem immer höheren Informations- und Kommunikationsbedarf, zu genaueren Aufzeichnungen und größeren Datenmengen. Damit einher geht die Weiterentwicklung der Technologien: Moderne Plattformen mit exponentiell steigenden Leistungen nutzen zunehmend moderne Kommunikationswege, etwa internetbasierte Netzwerktechnologien oder mobile Dienste wie GPRS, EDGE, UMTS und LTE.

Weil diese Technologien nicht nur Chancen eröffnen, sondern auch Risiken bergen , beraten wir unsere Kunden auf Wunsch umfassend in Sachen IT-Security. Zum Beispiel bei der Auswahl des passenden Kommunikationsanbieters, bei der Entscheidung zwischen der Verwendung eines privaten APN und fester IP-Adressen oder dem Aufbau eigener VPN Tunnel. Selbst bei der Einrichtung entsprechender Router sind wir auf Anfrage zur Stelle.

 

 

Typenübersicht Kommunikation


M2G-1

M2G-1

Für eine schnelle Analyse und Ausregelung in Smart Grids und Versorgungsnetzen werden leistungsstarke Datenverbindungen benötigt. Der Mobilfunk bietet, insbesondere durch seine M2M-Dienste, eine Möglichkeit zur kostengünstigen und flexiblen Anbindung von Versorgungsinfrastrukturen.


PDPS-1 Profibus-DP slave

PDPS-1 Profibus-DP slave

Günstig, aber sicher kommunizieren.


PM-1 Messklemme

PM-1 Messklemme

Netze flexibel und günstig messen.


Remote I/O

Remote I/O

Durch Remote I/O können Prozessdaten erheblich flexibler eingebunden werden. Meldungen, Messstellen und Schaltglieder werden dezentral auf Erweiterungsboards der FW-5 Reihe verdrahtet. Über ein Patchkabel stellt die TBUS Verlängerung die Verbindung zur Station her.


mcFO-ST mit mcPS-1

mcFO-ST mit mcPS-1

In rauer Umgebung wird die lokale Datenübertragung gerne mit störunempfindlichen Lichtwellenleitern realisiert. Als Medienkonverter erlaubt der Sternkoppler mcFO eine wirtschaftlich und technisch einwandfreie Integration serieller Protokolle.