. .

MiniCODER Baukasten MiniCODER Baukasten

News

15.05.2019
Gleitschutzsensoren
Gleitschutzsensoren
Mehr...

01.05.2019
Absolutes Einbaugebersystem
Absolutes Einbaugebersystem
Mehr...

01.02.2019
Neue Kleinststation
Neue Kleinststation
Mehr...

News Archiv News Archiv

MiniCODER Baukasten MiniCODER Baukasten

News

MiniCODER Baukasten

09.2017

Modulare Einbaugeber mit seriellen Protokollen
 

Die neueste Generation Einbaugeber bietet mit dem MiniCODER-Baukasten konfektionierbare Sensoren. Die Einbaugeber zur Drehzahl- und Positionserfassung in Hochgeschwindigkeitsspindeln sind oft auf eine Maschinenreihe zugeschnitten. Die Unterschiede liegen in Bauform, Signalausgang, Zahnradmodul, Funktionsumfang und Anschlusstechnik. Der MiniCODER GEL 2449 ist für Zahnräder mit Modul 0.4 oder 1.0 modular aufgebaut.

Die magnetischen Messsysteme aus einem ferromagnetischem Messzahnrad und einer Abtasteinheit liefern Drehzahlen von bis zu 100'000 Umdrehungen pro Minute als sin/cos-Signale mit 1-Volt-Spitze-Spitze. Sie erfassen Positionen bis zu 15 Winkelsekunden genau. Ein analoges oder digitales Referenzsignal ist wählbar. Dank serieller Protokolle liefert der MiniCODER Signale für viele Steuerungen, z.B. für Mitsubishi M80 CNC-Systeme.

Optional speichert er die Drehzahlbereiche und Betriebsstunden in einem Drehzahlhistogramm und erfasst die minimale und maximale Temperatur. Mit dem Test- und Programmiergerät lassen sich die Einsatzbedingungen der Maschine analysieren. Hiermit können die Sensorsignale optimiert werden, ohne die Spindel öffnen zu müssen.

 

Produktdetails